11. Kinderfest in Pretschen

09.07.2017

Zum 11. Kinderfest der Gemeinde Märkische Heide laden wir am 09.07.2017 nach Pretschen ein. Auf dem Hof des Landgut Pretschen gibt es wieder ein kunterbuntes Programm für alle Altersklassen. Der Eintritt ist frei!

Alle Kinder sind mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden bereits um 10 Uhr herzlich eingeladen, diesen fröhlichen Tag in der Pretschener Kirche mit einem Gottesdienst  für kleine und große Kinder zu beginnen. Hier wird miteinander gesungen, zum Mitmachen eingeladen und die Gemeinschaft gefördert.

Bevor um 11.00 Uhr zur offiziellen Eröffnung des 11. Kinderfestes viele grüne und gelbe Luftballons in den Märkischen Himmel steigen, wird um 10.45 Uhr der neue Spielpatz auf dem Dorfanger in Pretschen eingeweiht. Ein tolles Projekt, welches durch die Dorfgemeinschaft und den veranstaltenden Verein Mroscina e.V. initiiert wurde.

Der Pretschener Kinderland- und Freizeittreff e.V. lädt wieder alle Kinder auf ihre Matsch-und Spielinsel ein. Hier kann man nach Lust und Laune buddeln, matschen, in Kanonenbällen baden oder basteln. Ein weiterer Partner dieser Traditionsveranstaltung ist die AWO Fachschule für Sozialwesen Lübbenau, die auch in diesem Jahr wieder eine Aktionsfläche auf dem Gutshof gestaltet. Puppentheater, Sockenpferde basteln, Steine bemalen und vieles mehr, hier ist auf jeden Fall für viel Unterhaltung gesorgt.

Ein weiteres Highlight wird die neue und gleichzeitig längste aufblasbare Hindernisbahn sein, diese misst ca. 45 m und ist über den ganzen Tag hinweg für die Kinder am Start. Für Mutige und Abenteuerlustige bietet der Klettergarten viele Herausforderungen in luftiger Höhe.

Experimentieren fördert die Neugier auf alltägliche naturwissenschaftliche Phänomene und bietet die Möglichkeit selbst Antworten zu finden und Probleme zu lösen, dafür steht den kleinen und großen Forschern das Wissenschaftsmobil „Laborexpress“ zur Verfügung.

Ein Quadparcour lädt Kinder und Erwachsene ein, sich mit diesen Fahrzeugen auszuprobieren. Im alten Kuhstall wartet die Märchen- und Sagenerzählerin im Heu schon ganz ungeduldig auf die Kinder.

Der Städtewettbewerb von enviaM und MITGAS macht in diesem Jahr Station beim Kinderfest. Unter dem Motto „Volle Energie für den guten Zweck“ geht es darum, so viele Kilometer wie möglich zu erradeln. Dafür stehen am Veranstaltungstag je ein Erwachsenen- und ein Kinderfahrrad bereit. Ambitionierte Radler können sich für Pretschen gerne unter tourismus@maerkische-heide.de anmelden. Infos zum Wettbewerb erhalten Sie unter www.städtewettbewerb.de

Für Spannung, Spiel, Sport & Spaß sorgen unzählige Stationen, z.B. Wasserbälle/Wasserrolle, Fotobox, Bungee-Trampolin, Bogenschießen, Kindereisenbahn, handbetriebenes Kettenkarussell, Rodeo-Bulle, Tombola, Friseur-& Schminkstudio, Feuerwehr, Reitschule für Kinder & Jugendliche, Rollenrutsche, Stelzentheater Wohlgestalt, Bastelstraße, Fotoshooting ...
um nur einige zu nennen.

Erholung finden Sie dann  bei einer Kutschfahrt oder einer Tasse Kaffee, mit leckerem selbstgemachtem Kuchen oder Waffeln, vor der Kulisse der alten Brennerei.

Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 035471 851-13.

Anschrift Veranstaltungsort: 15913 Märkische Heide OT Pretschen / Am Landgut 1

Wir freuen uns auf Euren Besuch!