48-h-Aktion in Pretschen

am Wochenende fand auch in Pretschen die 48-h-Aktion, unterstützt vom Landkreis Dahme-Spreewald, statt. Einwohner im Alter zwischen 3 – 70 Jahre unterstützten das Projekt „Wolfgangsee“. Die Jugendlichen fertigten in einer Werkstatt ein Insektenhotel und Sitzbänke an, es wurde am Uferbereich der Spree aufgeräumt und das Biotop „Wolfgangsee“ wurde von Müll und Gestrüpp befreit. Auch das Biosphärenreservat Spreewald mit Sitz in Schlepzig, stand uns dabei mit Rat und Tat zur Seite.